Intensivausbildung Fahrerlaubnis Krad (Klassen A) Ausbildungsdauer 5 Tage

  • Klasse A unbeschränkt. Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 ccm oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.
  • ab 25 Jahre, kein Vorbesitz einer Klasse notwendig, beinhaltet die Klassen A1 und M
  • Keine Befristung der Besitzdauer
  • zur Beantragung notwendig: biometrisches Passbild, Sehtest, Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen oder Kopie des Führerscheins

Die Idee:

Ausbildung zum Führerschein in Rekordzeit!

Motorrad (Kl. A) ab 5 Tage
PKW (Kl. B) ab 7 Tage
LKW (Kl. C)
(Kl C/CE)
ab 5 Tage*
ab 7 Tage*

* bei Vorbesitz der alten Klasse 3

Die Durchführung:

  • Täglicher Unterricht in zwei Theorielektionen
  • Täglich mehrere Fahrstunden praktische Ausbildung
  • Intensives Fragebogentraining
  • Ausbildung in Kleingruppen

Das Ziel:

Nach der Teilnahme am Blitzkurs ist der Führerschein zum Greifen nahe!
Die Prüfungen in Theorie und Praxis finden in der Regel direkt im Anschluss an die Ausbildung statt.
Kein Grund zur Panik! Unser erfahrenes Team stellt Sie erst dann zur Prüfung vor, wenn wir davon überzeugt sind, dass beste Erfolgschancen bestehen.

Ihr Erfolg liegt uns am Herzen!

Info:

Unsere Fahrschule gehört mit 15 Fahrlehrern und zwei Fahrlehrerinnen zu einer der größten Fahrschulen in NRW.
Allein die Größe unseres Teams ermöglicht es uns, wöchentlich neue Blitzkurse zu starten.
Auf Wunsch lassen wir Ihnen gerne eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten zukommen, kontaktieren Sie uns gerne dafür.
Bitte beachten Sie, dass die Fahrerlaubnisprüfungen erst dann durchgeführt werden können, wenn die Prüferlaubnis von dem für sie zuständigen Straßenverkehrsamt vorliegt. Die Bearbeitungsdauer variiert von Amt zu Amt und sollte vor Kursbeginn beim Straßenverkehrsamt erfragt werden.
Sofern Ihr erster Wohnsitz in Essen, Bottrop, Oberhausen Gelsenkirchen liegt übernehmen wir gerne die Beantragung des Führerscheins für Sie!

Preise (siehe Kostenrechner):

Im Gegensatz zu unseriösen Anbietern entsprechen unsere Preise den Grundsätzen der Preisklarheit und der Preiswahrheit.
Natürlich sind deshalb im Grundbetrag die Teilnahmekosten am theoretischen Unterricht enthalten.
Die amtlichen Gebühren für die Prüforganisation werden von dieser zusätzlich erhoben und können in unserer Fahrschule eingesehen werden.


Unser freundliches Team berät Sie gerne ... rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Telefon:   0201 / 67 70 25
Email:      info@tommis-fahrschule.de


Weitere Infos und Hilfestellungen: